St. Leodegar

Überblick Pfadi

Die Pfadi...

...ist die grösste Jugendorganisation der Schweiz
...ist politisch und religiös unabhängig
...hat weltweit mehr als 35 Millionen Mitglieder in über 160 Staaten

Unsere Ziele

Pfadi bedeutet unvergessliche Erlebnisse, Freundschaften und viel Spass.
Gleichzeitig lernen die Kinder:
Verantwortung für sich und andere zu übernehmen
offen zu sein und in der Gruppe Rücksicht zu nehmen
die Natur kennen und verantwortungsvoll mit ihr umzugehen

Unsere Aktivitäten

Ob in der Stadt oder auf dem Land, ob drinnen oder draussen, unsere Anlässe sind so vielfältig wie die Interessen der Kinder und Jugendlichen selbst:
Ferien im Zelt oder Lagerhaus
unterwegs sein und Abenteuer erleben
austoben, spielen, kochen, basteln
am Lagerfeuer plaudern, lachen und singen
Seilbrücken erklimmen und Hütten bauen

Unsere Stufen

Wölfe - 6 bis 10 - Mis Bescht

Wölfe - 6 bis 10 - Mis Bescht

Die Wölfli erleben immer spannende Geschichten (z.B. Dschungelbuch), bei denen die Kinder ihre Phantasie ausleben können.

Pfadis - 10 bis 14 - Allzeit bereit!

Pfadis - 10 bis 14 - Allzeit bereit!

Die Pfadiaktivitäten finden oftmals unter einem Thema statt (z.B. Piraten) und gehen von Handwerk über Spiele bis zu ruhigen Momenten.

Pios - 14 bis 17 - Zämme wyter!

Pios - 14 bis 17 - Zämme wyter!

Die Pios planen das Jahresprogramm und die Aktivitäten selbst. Zu Beginn hilft die Leitung. Nach einiger Zeit versuchen die Pios selbst, eigene Ideen in die Tat umzusetzen.

Rover - ab 17 - Bewusst handle!

Rover - ab 17 - Bewusst handle!

Die Rover haben eine verantwortungsvolle Aufgabe und sind die Stütze. Oft als Leiterinnen und Leiter der anderen Stufen,geben sie ihre Erfahrung an jüngere Mitglieder weiter.